Was passiert mit meinen Daten?

Sie bekommen keinen Kredit - neues Handy – Wohnung – Auto – Konto – Einkauf online?

Das könnte an Daten liegen, die von Ihnen zu Recht oder Unrecht gespeichert wurden.

Jeder kennt die Schufa aber es gibt weitere “Datensammler“ die Ihnen den Ärger bereiten können. Daten sammeln auch unsere Behörden und Ämter, das Fahrerlaubnisregister, die Versicherungen und die Banken und alle Ihre Vertragspartner und noch viele Andere.

Sie haben den Anspruch und das Recht zu wissen,- wer was - über Sie gespeichert hat, was er damit macht und an wen die Daten weitergegeben werden und auch das Recht auf Löschung bzw. Korrektur falscher Daten.

Wenn Sie Auskunft bekommen wollen oder es Ihre Lebenssituation erfordert, können Sie jeden Datensammler selbst anschreiben und um Auskunft ersuchen

                  wir bieten Ihnen an

den Schriftverkehr und das Einholen Ihrer Daten zu übernehmen.

Dazu haben wir zunächst zwei Paket zusammengestellt:

Berufspaket                 Kreditwürdigkeit

       Führungszeugnis                                                Schufa

       Fahrerlaubnisregister                                        und die vier größten weiteren Auskunfteien              Schufa                                                                   Schuldnerverzeichnis

 

Auf Wunsch ist auch jede andere Zusammenstellung möglich wie z.B. Telefonanbieter, ARD◦ZDF ◦ Deutschlandradio◦Beitragsservice, Vereine, Ärzte etc. Sprechen Sie uns an.